Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) einen Geldautomaten gesprengt.

Als zwei Streifenbeamte laut Polizei zufällig an der Bank vorbei fuhren, drang noch Rauch aus dem Gebäude. Die Täter waren jedoch schon geflüchtet. Ob sie Beute gemacht haben, war zunächst unbekannt, ebenso die Schadenshöhe.