Ein Autofahrer ist am Donnerstagmorgen mit einem Baum in Usingen (Hochtaunus) kollidiert, der direkt vor ihm auf die Straße gestürzt war.

Der starke Wind hatte den Baum umgestoßen, der 56-Jährige konnte den Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Der Mann kam mit einem Schrecken und einem kaputten Auto davon. Schaden: 3.000 Euro.