Besorgte Anrufer haben am Mittwoch möglicherweise einen größeren Waldbrand verhindert.

Sie meldeten am Nachmittag eine starke Rauchentwicklung zwischen Erbach-Roßbach und Michelstadt-Steinbuch, wie die Polizei mitteilte. Es brannten an einem Waldweg gelagerte Baumstämme. Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.