Bei einer Durchsuchung in einem Wohnhaus in Linden (Gießen) haben Ermittler am Montag 1,4 Kilo Marihuana, 3,4 Kilo Cannabis-Verschnitt, etwa 4.000 Euro Bargeld und eine Gaspistole gefunden.

Ermittelt werde gegen vier Verdächtige, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie sollen mit Drogen gehandelt haben.