Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Beifahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Transporter

Unfallautos, umgeknickter Ampelmast

Eine Frau tot, zwei weitere Menschen schwer verletzt: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls auf einer Bundesstraße im südhessischen Langen.

Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 486 in Langen (Offenbach) ist am Donnerstag eine 81 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Laut Polizei wollte der 86 Jahre alte Fahrer des Wagens morgens nach links auf die A661 abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Transporter, der in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs war.

Der Autofahrer aus Rödermark und der 54 Jahre alte Fahrer des Transporters erlitten dabei schwere Verletzungen und kamen ins Krankenhaus. Die 81 Jahre alte Pkw-Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter damit beauftragt, bei der Aufklärung des genauen Unfallhergangs zu helfen. Zudem wurden beide Fahrzeuge sichergestellt.

Sendung: hr-iNFO, 9.1.2020, 15.20 Uhr