Ein 21-Jähriger ist am Donnerstag wohl während einer Mutprobe durch das Oberlicht einer Schule in Hessisch Lichtenau (Werra-Meißner) gefallen und hat sich ein Bein gebrochen.

Vorher hatte er mit Freunden auf dem Dach Alkohol getrunken, wie die Polizei mitteilte. Der Verletzte rief selbst den Notruf an.