Ein 42 Jahre alter Autofahrer ist am Montagabend von der Polizei auf der B27 bei Bad Sooden-Allendorf (Werra-Meißner) berauscht am Steuer erwischt worden.

Ein Drogenvortest fiel bei Amphetaminen positiv aus, wie die Beamten mitteilten. Sie stellten fest, dass der Mann zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.