Zwei 24 und 26 Jahre alte Männer stehen im Verdacht, am Donnerstag im Alkohol- und Drogenrausch in eine Wohnung in Wolfhagen (Kassel) eingebrochen zu sein.

Da sie dort lautstark wüteten, wurden nach Polizeiangaben Nachbarn aufmerksam. Den 26-Jährigen nahmen die Beamten in der Wohnung fest, der 24-Jährige floh zunächst, wurde dann aber gefasst. Teile des Diebesguts blieben abhanden.