Der Weihnachtsbaum auf dem Frankfurter Römerberg kommt in diesem Jahr aus Österreich.

"Die Fichte 'Bertl' wird in den nächsten Tagen im Gröbminger Land in der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein geschlagen und nach Frankfurt gebracht", kündigte Oberbürgermeister Feldmann (SPD) an.