Zwei betrunkene Autofahrer sind bei der Kollision ihrer Fahrzeuge bei Büttelborn (Groß-Gerau) verletzt worden.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, waren die Autos der 50 und 38 Jahre alten Männer am Montagabend aus noch ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Demzufolge standen beide "erheblich" unter Alkoholeinfluss.