Die Polizei hat einen betrunkenen Autofahrer in Büttelborn (Groß-Gerau) gestoppt.

Wie die Beamten am Montag mitteilten, war der 26-Jährige auf einem Waldweg unterwegs, als Zeugen auf ihn aufmerksam wurden. Die Polizisten bemerkten, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab 2,46 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt.