Bei einem Unfall auf der B27 bei Eschwege ist am Dienstagabend ein Mann leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei stieß der 47-Jährige beim Abbiegen mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Er wurde leicht verletzt. Ein Test ergab bei ihm 1,7 Promille Alkohol und THC im Blut.