Mit 1,5 Promille Alkohol im Blut hat eine 73-jährige Autofahrerin am Montagabend einen Unfall in der Diezer Straße in Limburg verursacht.

Das teilte die Polizei mit. Die Frau habe beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und sei mit diesem kollidiert. Die 73-Jährige wurde verletzt und musste nach einem Alkoholtest ihren Führerschein abgeben. An den Autos entstand ein Schaden von 13.000 Euro.