Ein stark alkoholisierter Mann hat am Dienstag in Lahntal (Marburg-Biedenkopf) mit einer Eisenstange auf einen Blitzer eingeschlagen.

Gegenüber der Polizei erklärte er, der Blitzer habe ihn genervt, auch wenn er selbst kein Auto fahre. Laut den Beamten hat der Alkoholtest einen Wert von über 3,2 Promille ergeben. Der polizeibekannte Mann sei in Gewahrsam genommen worden - um auszunüchtern und weitere Straftaten zu verhindern.

Weitere Informationen

Mobile Blitzer in Hessen

Wo stehen aktuell mobile Blitzer? Wo finden heute Radarkontrollen statt? Mobile Blitzer im Überblick

Ende der weiteren Informationen