Ein 20-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag zwei Sanitäter in Rüsselsheim attackiert und leicht verletzt.

Laut Polizei hatte der betrunkene Mann den Rettungswagen alarmiert, weil er Schmerzen hatte. Ein Alkoholtest ergab 3,0 Promille. Eine Polizeistreife begleitete den Transport ins Krankenhaus.