Ein betrunkener Kleinbusfahrer hat am frühen Sonntagmorgen während der Fahrt mehrere Koffer mit Musikzubehör verloren.

Die Polizei fand die Koffer auf einer  Straße in Griesheim (Darmstadt-Dieburg) und kontaktierte ihn daraufhin. Wie die Beamten berichteten, ergab ein Alkoholtest bei dem 52-jährigen Musiker einen Wert von  1,87 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt.