Ein Betrunkener hat sich am Samstag als Polizist in Kassel ausgegeben und Fußgänger mehrfach zum Aufsetzen einer Maske aufgefordert.

Das teilte die Polizei am Montag mit. Dabei zeigte er seinen Gefahrgutführerschein als vermeintlichen Polizeiausweis vor. Der 26- Jährige muss sich nun unter anderem wegen Amtsanmaßung verantworten.