Bei einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt sind zwei Polizisten in Kassel verletzt worden.

Ein betrunkener 23 Jahre alter Mann soll den Angaben zufolge seine ein Jahr jüngere Lebensgefährtin gewürgt haben. Bei seiner Festnahme leistete der Mann massiven Widerstand gegen die Beamten. Einer der Polizisten wurde im Gesicht verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.