Nach einem Unfall auf der B3 zwischen Darmstadt und Pfungstadt ist ein 28-Jähriger in ein Krankenhaus gekommen.

Wie die Polizei meldete, kam er am Sonntag gegen 6 Uhr mit dem Auto ins Schleudern, über- schlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Er hatte zwei Promille Alkohol intus und ist nun den Führerschein erst mal los.