Wegen Betrügereien mit der Enkeltrick-Masche und überteuerter Teppichreinigungen sind zwei Männer zu Bewährungsstrafen von jeweils einem Jahr verurteilt worden.

Ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts wurde am Mittwoch vor dem Landgericht rechtskräftig. Die 22 und 32 Jahre alten Männer hatten unter anderem eine 90-Jährige ausgenommen.