Zwei bewaffnete Männer haben in einer Tankstelle im Frankfurter Stadtteil Höchst 700 Euro erbeutet.

Nach dem Überfall am Montagabend flohen die Täter auf zwei Fahrrädern, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Die maskierten Räuber hatten den Angaben zufolge den Mitarbeiter der Tankstelle bedroht und Bargeld gefordert. Es sei niemand verletzt worden.