Unbekannte haben sieben Bienenstöcke in Breuberg (Odenwald) zerstört und die Bienenvölker dadurch getötet.

Nach Polizeiangaben geschah die Tat zwischen Donnerstag und Montag. Die Unterstände seien umgestoßen und kaputt gemacht worden. Die Bienen verendeten daraufhin in der Kälte. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 2.000 Euro.