Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei einem Unfall nahe Gründau (Main-Kinzig) lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, war er gegen einen Traktor geprallt, der aus einem Feld auf die Straße einbog. Die 21 Jahre alte Fahrerin habe den Biker, der möglicherweise zu schnell fuhr, vermutlich übersehen, so die Polizei.