Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Birstein (Main-Kinzig) ist am Samstagnachmittag eine 54-jährige Motorradfahrerin ums Leben gekommen.

Laut Polizei war sie frontal mit einem anderen Motorradfahrer kollidiert. Der 43-Jährige war demnach aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Der Mann erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen und wurde von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Ein Sachverständiger wurde eingeschaltet, um den Unfallhergang aufzuklären. Die Motorräder wurden beschlagnahmt.