Bei einem Unfall auf der B279 in Gersfeld (Fulda) ist am Freitag ein 47-jähriger Fahrer leicht verletzt worden.

GERSFELD (Fulda): Der Mann verlor im Ortsteil Altenfeld aus bislang unge- klärter Ursache die Kontrolle über sein Auto und pralle gegen eine Blitzer-An- lage. Der Blitzer wurde komplett zer- stört, am Wagen entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenssumme beläuft sich laut Polizei auf rund 50.000 Euro.