Aus noch unbekanntem Grund ist am frühen Montagmorgen ein Holzgebäude am Osthang der Darmstädter Mathildenhöhe in Brand geraten.

Laut Feuerwehr entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Nach ersten Ermittlungen kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei überprüft einen möglichen Zusammenhang zu einem weiteren Brand in der Nähe.