Eine Lagerhalle ist am Samstag in Lampertheim in Brand geraten.

Ein 52-jähriger Mann war in der Lagerhalle mit Schweißarbeiten beschäftigt, als aus noch ungeklärter Ursache ein Auto in der Halle Feuer fing. Wie die Polizei weiter berichtete, griffen die Flammen auf die Halle über.

Der Mann wurde leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.