Brand Offenbach

In einem Haus in Offenbach ist eine Einzimmerwohnung in Brand geraten. Einsatzkräfte entdeckten eine Leiche.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Toter nach Feuer in Offenbach

Blaulicht auf einem Feuerwehrfahrzeug
Ende des Audiobeitrags

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Offenbach ist am Samstagabend eine männliche Leiche gefunden worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich vermutlich um den 43 Jahre alten Bewohner der Einzimmerwohnung, in der das Feuer ausgebrochen war.

Andere Bewohner hatten zuvor starke Rauchentwicklung bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte den Brand im ersten Stock, danach wurde die Leiche dort gefunden. Die Brandursache war zunächst unklar, Spezialisten übernahmen die Ermittlungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro.

Sendung: hr-iNFO, 08.09.2019, 10.00 Uhr