In einem Recyclingbetrieb in Langenselbold (Main-Kinzig) sind über 100 Tonnen Altpapier in Brand geraten.

Die Feuerwehr war am Dienstag über Stunden beschäftigt, das Papier zu löschen und so zu verteilen, dass Glutnester nicht mehr aufflammen konnten. Die Lagerhalle wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand.