Rund 1.600 Quadratmeter Waldboden sind am Montag bei Hainburg (Offenbach) aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten.

Ob es sich möglicherweise um Brandstiftung handelte, konnte nach Angaben der Polizei noch nicht ausgeschlossen werden. Auch die Höhe des Schadens war zunächst nicht bekannt. Es brannten Totholz, kleinere Sträucher und Büsche in einem Waldgebiet.