Ein Wohnhaus in Wald-Michelbach (Bergstraße) ist am Freitag in Brand geraten.

13 Hausbewohner, darunter fünf Kleinkinder, wurden nach Polizeiangaben in Sicherheit gebracht. Das Feuer griff demnach auf das Gebälk im Dachgeschoss über. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden war zunächst unklar.