Im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmshöhe haben in der Nacht zum Samstag vier Autos gebrannt.

Das Feuer breitete sich auch auf die Fassade des Gebäudes aus, vor dem die Wagen abgestellt waren, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Einsatzkräfte hätten den Brand schnell löschen können. Zur Brandursache ermittelt die Polizei. Zwei Autos wurden völlig, zwei weitere teilweise beschädigt.