Unbekannte haben in einer Marburger Tiefgarage ein Motorrad angezündet und fünf nebenstehende Autos beschädigt.

Bei dem Feuer entstand am Donnerstag laut Polizei ein Schaden von 6.000 Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur. Das Feuer wurde im unteren von zwei Parkdecks entdeckt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, weil das brennende Motorrad in der Nähe der Zufahrtsrampe stand. Die Polizei fahndet nach den Brandstiftern.