Unbekannte haben in einem Waldstück bei Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus) offenbar ein Feuer gelegt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte eine Anwohnerin das Feuer am Abend oberhalb der B54 auf Höhe des Bahnhofs gemeldet. Etwa 50 Quadratmeter Waldfläche standen in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand.