Der Wohnungsbrand in einem Hochhaus in Frankfurt-Oberrad ist nach ersten Erkenntnissen der Polizei von einer umgefallenen Kerze ausgelöst worden.

Nach Angaben vom Sonntag entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. Der 53 Jahre alte Bewohner hatte am Samstag schwere Rauchgas-Verletzungen erlitten, zwei Katzen starben.