In Frankfurt hat die Brunnensaison begonnen.

Als erstes angestellt wird laut Mitteilung der Stadt am Freitag das Gutenberg-Denkmal am Roßmarkt, das gleichzeitig ein Brunnen ist. In kommenden Tagen sollen nach und nach die übrigen Stadt-Brunnen wieder sprudeln, wie zum Beispiel der Lucae- Brunnen an der Alten Oper.