Das Olof-Palme-Haus in Kassel ist wegen möglicher Einsturzgefahr gesperrt worden.

Das teilte die Stadt am Donnerstag mit. Mit sofortiger Wirkung dürfe niemand mehr das Bürgerhaus im Stadtteil Süsterfeld-Helleböhn betreten. Zeitnah sollen andere Räumlichkeiten für Vereine, Gruppen und Kurse gesucht werden. Über die Hintergründe will die Stadt am Freitag mehr sagen.