In einem Wohnhaus im Frankfurter Westend hat die Polizei am Sonntag eine große Cannabis-Plantage entdeckt.

Darauf aufmerksam geworden war zuvor ein Nachbar aus der darunter liegenden Wohnung. Er hatte an seiner Decke einen Wasserschaden bemerkt und bei seinem Nachbarn geklingelt - dieser hatte offenbar gerade seine Pflanzen gegossen. Er und ein weiterer Mann wurden festgenommen.