Die Polizei hat am Wochenende zahlreiche Verstöße gegen die Corona-Kontaktbeschränkungen in Raunheim (Main-Taunus) und Rüsselsheim registriert.

An einer Schule feierten mehrere Personen mit viel Alkohol und lauter Musik, wie die Beamten mitteilten. An einer Sporthalle verstießen mehr als 30 Menschen gegen ein Aufenthaltsverbot. Am Sonntag hielten sich teils bis zu 250 Personen gleichzeitig am Landungsplatz auf, sie wurden per Lautsprecher informiert.