Im Wetzlarer Stadtteil Dutenhofen werden wegen des Coronavirus zwei Erziehungseinrichtungen geschlossen.

Die Kindertagesstätte Abenteuerland sowie die Grundschule im Stadtteil blieben ab Donnerstag bis auf weiteres zu, teilte die Stadt am Mittwochabend mit. Zwei Personen aus den beiden Einrichtungen hätten Kontakt zu einem bestätigt mit dem Coronavirus Infizierten gehabt, hieß es zur Begründung. Das Kreisgesundheitsamt ermittele hierzu.