Ein Sportwagen ist am Donnerstagabend bei Gernsheim (Groß-Gerau) unter einer Leitplanke von der A67 gerutscht.

Dabei wurde laut Polizei das Dach des Wagens abgerissen. Der 69 Jahre alte Fahrer erlitt Verletzungen am Kopf. Lebensgefahr bestand nicht. Die Ursache war zunächst unklar. Schaden: rund 25.000 Euro.