Bei einem Brand in einer Dachgeschosswohnung in Mörlenbach (Bergstraße) ist ein Mann verletzt worden.

Laut Polizei kam der 31-jährige Bewohner am Freitag mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Brandursache war nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt eines Durchlauferhitzers. Es entstand ein vierstelliger Schaden.