In mehreren Städten haben Menschen am Mittwochabend gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien demonstriert.

In Frankfurt zogen laut Polizei etwa 350 Kurden durch die Innenstadt, auch in Gießen und Marburg gab es Kundgebungen. Türkische Kampfjets hatten am Mittwoch begonnen, Ziele in Nordsyrien zu bombardieren.