Bei einer Kontrolle auf einem Parkplatz an der A67 bei Einhausen (Bergstraße) haben Zivilfahnder zwei Männer vorläufig festgenommen.

Nach Angaben der Polizei hatten die zwei 43 und 46 Jahre alte Männer Druckerpatronen, Aufstecker für elektrische Zahnbürsten und zahlreiche Rasierapparate im Auto. Die Polizei vermutet, dass es sich um Diebesgut im Wert von rund 1.400 Euro handelt.