Mit einem fingierten Corona-Schreiben haben sich Einbrecher in Offenbach ungestörten Zutritt in ein Wohnhaus verschafft.

Auf vermeintliche Veranlassung des Gesundheitsministeriums wurde der Hausbesitzer zu einem Termin in eine Klinik bestellt, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Währenddessen stiegen die Diebe in das Haus ein.