Zwei Jahre nach der versuchten Vergewaltigung einer jungen Frau hat die Polizei in Bad Vilbel (Wetterau) einen Verdächtigen ermittelt.

Ein DNA-Abgleich habe zu einem heute 21-Jährigen geführt, teilten die Beamten am Dienstag mit. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft in Frankfurt laufen.