Bei einem Unfall auf der B49 zwischen Limburg-Ahlbach und Runkel-Dehrn sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden.

Eine Autofahrerin hatte nach Polizeiangaben zu spät bemerkt, dass ein vor ihr fahrender Wagen langsamer wurde und fuhr auf. Das Auto wurde wiederum auf ein weiteres geschoben.