Bei einem Küchenbrand in Ebsdorfergrund (Marburg-Biedenkopf) haben drei Menschen am Mittwochabend eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war das Feuer in dem Mehrfamilienhaus offenbar beim Kochen entstanden und hatte auf die Dunstabzugshaube übergegriffen. Die drei Bewohner im Alter zwischen 63 und 78 Jahren kamen ins Krankenhaus.