Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Straßenbahn in Kassel sind am Dienstagmorgen drei Menschen verletzt worden.

Laut Polizei wurden die 32 Jahre alte Autofahrerin und ihr einjähriger Sohn schwer verletzt. Der 38 Jahre alte Tramfahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Frau hatte das Rotlicht über dem Andreaskreuz übersehen.