Bei einem Unfall auf der A3 bei Frankfurt sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Ein Autofahrer war mit seinem Wagen von der rechten auf die ganz linke Spur gewechselt, wie die Polizei mitteilte. Der 29 Jahre alte, mutmaßliche Unfallverursacher wurde schwer verletzt.